Klasse 7c sa038mmelt Kleider für bedürftige Kinder in Peru

Auch heuer fand an unserer Realschule anlässlich des Martins-Tages wieder unsere jährliche Kleidersammlung unter dem Motto „Meins wird deins“ statt. Schüler der Klasse 7c sammelten im Rahmen des Religionsunterrichtes gut erhaltene Kleidungsstücke, verpackten diese in Kartons und ließen sie der Aktion Hoffnung zukommen. Diese verkauft die Kleidungen in ihren Secondhandshops.meins wird deins I

Der Erlös kommt Kindern mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung in Lima in Peru zugute. Diese werden oft von ihren Familien versteckt, vernachlässigt oder sogar ausgesetzt. Durch die Spenden erhalten sie die Chance, eine schulische Förderung oder gar eine Ausbildung zu erhalten.

Allen Spendern möchten wir an dieser Stelle recht herzlich danken!

Großer Dank gilt natürlich auch den engagierten Schülern der Klasse 7c.

J. Bauer